MADE IN GERMANY

  • Badmöbel vom Hersteller
  • Kindermöbel vom Hersteller
  • Käuferschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
Showroom
Montags - Freitags
10:00 - 18:00 Uhr

Telefon Hotline
Montag - Sonntag
00:00 - 24:00 Uhr
Unser Showroom
Überzeugen Sie sich vor Ort!

Grünberger Str. 18
36304 Alsfeld

Filter schließen
  •  
von bis

Der Waschtischunterschrank - Keramag Acanto - hat sich der deutschen Badekeramik verschrieben

Und das ist gut so! Dieser Waschtischunterschrank ist ein Produkt „Made in Germany.“ Das spricht vorab für seine hervorragende Qualität. Aber was steckt in diesem Möbelstück? Es wurde aus verleimten PU Oberflächen hergestellt. Diese Oberflächen überzeugen anhand ihrer erstklassigen Qualitätsmerkmale. Die Feuchtigkeit im Badezimmer muss nicht mehr gefürchtet werden, denn die Unterschränke, die der Serie Keramag Acanto angehören, weisen eine speziell aufgetragene Lackierung auf. Diese sorgt dafür, dass das Kondenswasser nicht in das Möbelstück eindringen kann. Es lässt das Wasser einfach abperlen. Die Feuchtigkeit im Bad ist somit kein Thema mehr, denn ein Aufquellen der Möbel wird somit verhindert. Die Ecken der Unterschränke wurden mit einer eigens angefertigten PVC Dickkante ausgestattet. So kann sich dieses Möbelstück als strapazierfähig zeigen und ein Stoß kann nicht zur Beschädigung führen.

Jedem Waschbecken seinen Waschtischunterschrank - Die Serie Keramag Acanto bietet sich an

Was gehört im Grunde unter jedes Handwaschbecken? Na klar – der passende Waschtischunterschrank! Denn dieser bietet den entsprechenden Stauraum, der dem Nassbereich in den 4 Wänden fehlt. Das Badezimmer ist der Raum im Haus, der die meisten Utensilien des täglichen Gebrauches inne hält. Das fängt bei der Zahnbürste an und hört beim Haarkamm auf. Aber meist fehlt der passende Stauraum für all diese Utensilien des täglichen Gebrauchs. Wohin nur damit, damit man nicht im Chaos des Badezimmers versinkt? Am besten in einem eleganten designten Unterschrank, der sich als wandhängend zeigt und deshalb keinen unnötigen Platz im Bad wegnimmt. Der Unterschrank darf als wichtiger Teil des Badezimmers angesehen werden und er bildet mit dem Waschbecken eine wundervoll abgestimmte Einheit. Denn auf die Passgenauigkeit des Schrankes darf gezählt werden, wenn vorab, das Waschbecken entsprechend ausgemessen wurde. Denn das Waschbecken bestimmt die Größe des jeweiligen Unterschrankes.

Der Waschtischunterschrank Keramag Acanto - Seine Montage könnte sich nicht einfacher gestalten

Diesem Möbelstück fehlt die Rückwand. Warum eigentlich? Weil sich dadurch die Montage weit einfacher gestaltet. Die Aufhänger aus Stahl tragen dafür Sorge, dass der Unterschrank sicher in der Wand verankert ist. Das Handwaschbecken darf als Maß aller Dinge hergenommen werden. Den oberen Abschluss des Schrankes bildet somit  das Handwaschbecken.  Die Waschtischunterschränke von Keramag sind dafür bestens bekannt, das Form und Funktionalität perfekt aufeinander abgestimmt sind.  So bieten die breiten ausgelegten Schubladen umgehend viel Stauplatz. Sie sind mit einem Vollauszug ausgestattet. Auf das leise Schließen der Schubladen darf vertraut werden, schließlich handelt es sich hierbei um einen Selbsteinzug mit Dämpfung.

Die passende Farbwahl bei dem Waschtischunterschrank der Serie Keramag Acanto treffen

Zur Auswahl stehen der Korpus sowie die Fronten. Das klassische Bad erstrahlt noch immer gerne in einem reinen weißen Farbton. Aber vielleicht möchte der Kunde ja das Farbbild seines Badezimmers gekonnt durchbrechen. Dafür darf natürlich ein anderer Farbton zum Einsatz kommen. Ein Holzton sorgt dafür, dass in den heimischen Badezimmern immer das Gefühl der Heimeligkeit einkehrt. Wer die entsprechende Farbwahl getroffen hat, kann seinen Keramag Unterschrank für Waschbecken bereits ordern. Der modulare Aufbau macht es einfach und schon fristet das Waschbecken das Dasein nicht mehr alleine, sondern ein schmucker Waschtischunterschrank findet sich am passenden leeren Platz ein.

Und das ist gut so! Dieser Waschtischunterschrank ist ein Produkt „Made in Germany.“ Das spricht vorab für seine hervorragende Qualität. Aber was steckt in diesem Möbelstück? Es wurde aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Waschtischunterschrank - Keramag Acanto - hat sich der deutschen Badekeramik verschrieben

Und das ist gut so! Dieser Waschtischunterschrank ist ein Produkt „Made in Germany.“ Das spricht vorab für seine hervorragende Qualität. Aber was steckt in diesem Möbelstück? Es wurde aus verleimten PU Oberflächen hergestellt. Diese Oberflächen überzeugen anhand ihrer erstklassigen Qualitätsmerkmale. Die Feuchtigkeit im Badezimmer muss nicht mehr gefürchtet werden, denn die Unterschränke, die der Serie Keramag Acanto angehören, weisen eine speziell aufgetragene Lackierung auf. Diese sorgt dafür, dass das Kondenswasser nicht in das Möbelstück eindringen kann. Es lässt das Wasser einfach abperlen. Die Feuchtigkeit im Bad ist somit kein Thema mehr, denn ein Aufquellen der Möbel wird somit verhindert. Die Ecken der Unterschränke wurden mit einer eigens angefertigten PVC Dickkante ausgestattet. So kann sich dieses Möbelstück als strapazierfähig zeigen und ein Stoß kann nicht zur Beschädigung führen.

Jedem Waschbecken seinen Waschtischunterschrank - Die Serie Keramag Acanto bietet sich an

Was gehört im Grunde unter jedes Handwaschbecken? Na klar – der passende Waschtischunterschrank! Denn dieser bietet den entsprechenden Stauraum, der dem Nassbereich in den 4 Wänden fehlt. Das Badezimmer ist der Raum im Haus, der die meisten Utensilien des täglichen Gebrauches inne hält. Das fängt bei der Zahnbürste an und hört beim Haarkamm auf. Aber meist fehlt der passende Stauraum für all diese Utensilien des täglichen Gebrauchs. Wohin nur damit, damit man nicht im Chaos des Badezimmers versinkt? Am besten in einem eleganten designten Unterschrank, der sich als wandhängend zeigt und deshalb keinen unnötigen Platz im Bad wegnimmt. Der Unterschrank darf als wichtiger Teil des Badezimmers angesehen werden und er bildet mit dem Waschbecken eine wundervoll abgestimmte Einheit. Denn auf die Passgenauigkeit des Schrankes darf gezählt werden, wenn vorab, das Waschbecken entsprechend ausgemessen wurde. Denn das Waschbecken bestimmt die Größe des jeweiligen Unterschrankes.

Der Waschtischunterschrank Keramag Acanto - Seine Montage könnte sich nicht einfacher gestalten

Diesem Möbelstück fehlt die Rückwand. Warum eigentlich? Weil sich dadurch die Montage weit einfacher gestaltet. Die Aufhänger aus Stahl tragen dafür Sorge, dass der Unterschrank sicher in der Wand verankert ist. Das Handwaschbecken darf als Maß aller Dinge hergenommen werden. Den oberen Abschluss des Schrankes bildet somit  das Handwaschbecken.  Die Waschtischunterschränke von Keramag sind dafür bestens bekannt, das Form und Funktionalität perfekt aufeinander abgestimmt sind.  So bieten die breiten ausgelegten Schubladen umgehend viel Stauplatz. Sie sind mit einem Vollauszug ausgestattet. Auf das leise Schließen der Schubladen darf vertraut werden, schließlich handelt es sich hierbei um einen Selbsteinzug mit Dämpfung.

Die passende Farbwahl bei dem Waschtischunterschrank der Serie Keramag Acanto treffen

Zur Auswahl stehen der Korpus sowie die Fronten. Das klassische Bad erstrahlt noch immer gerne in einem reinen weißen Farbton. Aber vielleicht möchte der Kunde ja das Farbbild seines Badezimmers gekonnt durchbrechen. Dafür darf natürlich ein anderer Farbton zum Einsatz kommen. Ein Holzton sorgt dafür, dass in den heimischen Badezimmern immer das Gefühl der Heimeligkeit einkehrt. Wer die entsprechende Farbwahl getroffen hat, kann seinen Keramag Unterschrank für Waschbecken bereits ordern. Der modulare Aufbau macht es einfach und schon fristet das Waschbecken das Dasein nicht mehr alleine, sondern ein schmucker Waschtischunterschrank findet sich am passenden leeren Platz ein.


Top